Curso de alemán para avanzados con audio/Lección 142e

índice de curso de taquigrafía alemana

Lección 141e ← Lección 142e → Lección 143e


AE706Editar

Kürzel:
"völl"
Wiederholung:
"voll"
 
"völl-"
 
"voll-"
 
Lösung:  völlig 
 
Lösung:  Völker 
 
Lösung:  völliges 
 
Lösung:  völliger 
 
Lösung:  völlige 
 


AE707Editar

Wiederholung: "zer-"
 
"zer-"
 
Lösung:  Zerstreuung 
 
Lösung:  Zerreißprobe 
 
Lösung:  zerstückeln 
 
Lösung:  Tänzer 
 
Lösung:  zerpflücken 
 
Lösung:  Zermatt 
 
Lösung:  Zervelatwurst 
 
Lösung:  zerfransen 
 
Lösung:  zerkochen 
 
Lösung:  zerstreuen 
 
Lösung:  Zerrspiegel 
 
Lösung:  zermalmen 

AE708Editar

 
Lösung:  zersplittern 
 
Lösung:  zerdrücken 
 
Lösung:  verzerrt 
 
Lösung:  Walzer 
 
Lösung:  Besitzer 
 
Lösung:  zerbröckeln 
 
Lösung:  zergehen 
 
Lösung:  verzehren 
 
Lösung:  zerkratzen 
 
Lösung:  Konzert 


AE709Editar

 
Lösung:  Hölzer 
 
Lösung:  zerbröseln 
 
Lösung:  unzertrennlich 
 
Lösung:  Zeremonie 
 
Lösung:  zerreißen 
 
Lösung:  zersetzen 
 
Lösung:  zerbersten 
 
Lösung:  zerlumpt 
 


AE710Editar

Wiederholung:
vorgelegtes "l" = besondere Verbindungen mit "l"
vorgelegtes "l" - Das "l" wird nach gerade auslaufenden Zeichen (z. B. nach g, t) und nach linksauslaufenden Zeichen (z. B. nach ch, h) vorgelegt. Ebenso wird "l" nach "sch", "sp" und "z" vorgelegt - also Zeichen mit Unterlängen, die die Grundlinie in gerader Linie schneiden.
Also vorgelegtes "l" bei "gl", "tl", "chl", "hl", "schl" und "spl".
Vorgelegtes "l" auch nach v, x, y und z.
Beispiele: Explosiv-Laut, Asyl, Babylon
Ein beliebter Fehler ist das "l" auch bei "kl" vorzulegen. Das ist aber FALSCH!
Das "l" darf auch an Sprachsilbenfugen vorgelegt werden. (Beispiel: Fleisch-lieferant)
Sonst darf nur noch das Zeichen für die Mitlautfolge "rs" an Sprachsilbenfugen verwendet werden.
An der Sprachsilbenfuge, die auf ein "a" endet, wird das "l" nicht vorgelegt. Also NICHT "al" - Beispiel: "Wolga-Lied".
Auch nach gerade- oder linksauslaufenden Kürzeln wird "l" vorgelegt: Beispiele: "entl-", "fortl-", "niederl-", "zerl-", "durchl-", "unterl-", "aufl-", "gegenl-", "-schaftl-" - Beispiel: Auflage
 
Lösung:  Chlor 
 
Lösung:  Auflage 
 
Lösung:  Beryllium 
 
Lösung:  Bad Ischl 
 
Lösung:  Asyl 
 
Lösung:  Atlas 
 
Lösung:  Splitter 
 
Lösung:  Athlet 
 
Lösung:  Clemens ABER Wolgalied 
 
Lösung:  Antlitz 
 
Lösung:  spleißen 
 
Lösung:  Schleier 
 
Lösung:  Rohleder 

índice de curso de taquigrafía alemana

Lección 141e ← Lección 142e → Lección 143e